JugendtagOrchester and friends

Während der Abendveranstaltung am Samstag sowie während des Gottesdienstes am Sonntag wird ein Jugendorchester spielen. 

Den Grundstock dieses Orchesters bildet das JugendtagOrchester der ehemaligen Gebietskirche Hessen/ Rheinland-Pfalz/ Saarland, das ca. 300 bis 350 Spieler umfasst. Seit Jahren trifft sich das Orchester, um sich auf den jeweils anstehenden Jugendtag vorzubereiten und diesen musikalisch zu gestalten.

Zum IJT sind nun auch alle weiteren Interessierten eingeladen, sich dem Orchester anzuschließen und gemeinsam zu musizieren.

Du  möchtest gerne bei "JugendtagOrchester and friends" mitmachen?

Dann solltest du...

  • ein sinfonisches Instrument spielen
  • mehrjährigen Instrumentalunterricht erhalten haben und in der Lage sein, Stücke mit vier Kreuz oder vier B technisch sicher zu beherrschen
  • am Probenwochenende teilnehmen (Teilnahme ist verpflichtend)
  • am Samstag des Internationalen Jugendtags bei der Generalprobe dabei sein (Teilnahme ist verpflichtend)

Eine Teilnahme am IJT-Chor (Gottesdienst und Pop-Oratorium) und im "JugendtagOrchester and friends" ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Probenwochenende

Das große Probenwochenende wird vom 24. bis 26. Mai 2019 im Großraum Frankfurt am Main stattfinden. Der Termin ist extra direkt vor den Internationalen Jugendtag gelegt.

Wenn du aus dem Ausland kommst, organisieren die Organisatoren des JugendtagOrchesters gern auf privater Basis eine Unterkunft für die drei Tage bis zum Internationalen Jugendtag. Ebenso wäre ein Leihinstrument möglich.

Jetzt anmelden!

Das Orchester wird auch am Internationalen Jugendtag eine Gesamtgröße von etwa 300 bis 350 Spielern umfassen. Geleitet wird es von Burkhard Schmitt aus Mainz. Die Proben finden - falls nötig - in deutscher und englischer Sprache statt.

Ansprechpartner ist Ingo Guttzeit. Bei Fragen oder Interesse am Mitmachen, schick bitte eine Mail an ingo.guttzeit@gmx.de oder ruf an unter +49 172 5643116.

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2019!

Das JugendtagOrchester freut sich über jeden, der sich beteiligen möchte!